Gasprüfung G 607 – Wohnmobile Gasprüfung mit HU & AU

Preis: 109,- EUR (inkl. MwSt.)

 

Service-Umfang u.a. wie:

– Brennprobe

– Dichtigkeitsprüfung

– Kontrolle und Zustand der Befestigung der Gasflaschen/Gastankes

– AU & HU

 

INFO:

Das Risiko einer Gasexplosion ist größer, als Sie denken. Zum Beispiel defekte Leitungen sind oft kaum zu entdecken. Strömt das Gas/Flüssigas (LPG)  aus, kann der Funke eines Schalters katastrophale Folgen haben.

Unser Servicemitarbeiter Herr Markus Silbermann hat erfolgreich die Prüfung abgelegt und kann somit bei Ihren Wohnwagen oder Wohnmobil die Gasprüfung nach G 607 durchführen.

Warum sollte man eine Gasprüfung G 607 (Wohnwagen & Wohnmobile) machen?

Alle Wohnwagen- oder Wohnmobilbesitzer sind dazu verpflichtet alle 2 Jahre eine Gasprüfung G 607 an ihrem Wohnmobil durchführen zu lassen.

Mit dieser Prüfung soll gewährleistet werden, dass sich die Flüssiggasanlage wie z.B. Kühlschrank, Heizung, Kocher oder Boiler auf dem neuesten Stand befinden und einwandfrei funktionieren.

Die bestandene Gasprüfung G607 ist bei Wohnmobilen Voraussetzung zum Erlangen der Hauptuntersuchung.

 

Was kostet eine Gasprüfung nach G 607 Wohnmobile? – KOSTEN / PREISE

Gasprüfung -Wohnmobile nach G 607 (inkl. Prüfplakette, HU & AU) bei MOTOEXPERT kostet: 109,-EUR (inkl. MwSt.)